Zurück

Masters-Rennen mit Olympionike Ralph Berner

von Zugang Deutschland Cup Cross

Deutschland Cup Cyclo-Cross Albstadt

Nach diesen beiden Rennen lässt sich auch erkennen, wer am 18. November in Albstadt zu favorisieren sein wird. Bei den Damen gehören aber Stefanie Paul aus Hannover und Lisa Heckmann aus Darmstadt ganz sicher mit dazu. Interessant wird sein wie sich U23-Meisterin Nina Küderle aus Laichingen im Damenfeld schlagen wird.

 

Bei den Herren ist lässt sich ein Favorit noch schwerer definieren, auch wenn sich der aus dem MTB bekanntere Wolfram Kurschat (Neustadt/W.)  gerne mal eine Lücke in seinem Palmares schließen würde: Er hat zwar etliche zweite Plätze eingefahren, aber noch nie einen Deutschland-Cup im Cyclo-Cross gewonnen.

„Ich würde schon gerne mal als Sieger vom Platz gehen“, sagt der 43-Jährige.

Als Favorit geht er aber wohl nicht ins Rennen.

Kurschat könnte natürlich längst in der Masters-Kategorie 2 an den Start gehen, doch dafür ist der ehemalige Deutsche Mountainbike-Meister zu ambitioniert.

 

In den Masterskategorien stehen allerdings auch einige starke Fahrer am Start. Den bekanntesten Namen hat dabei Ralph Berner. Der in Erbach in Hessen lebende Berner gehörte in den 90er-Jahren zu den besten deutschen Offroad-Spezialisten. 1993 wurde er Vize-Weltmeister im Cyclo-Cross und 1994 stand er als Zweiter und Dritter im Cross-Country-Weltcup zweimal auf dem Podest. 1996 war er bei den Olympischen Spielen in Atlanta auf dem MTB Zehnter. Insgesamt sechs Mal war der inzwischen 50-Jährige Deutscher Meister.  Er betreut das Storck Mountainbike Team, das aber auch im Cyclo-Cross aktiv ist.

Am Wettkampftag geht es Schlag auf Schlag. Um 9.30 Uhr geht es los mit den Hobby-Pedaleuren, das letzte Rennen, das der Herren und der U23-Fahrer startet um 15 Uhr.

 

 

Zeitplan

09.30 Uhr Jedermann (ohne Lizenz)

10.30 Uhr Masters 3/ Masters 4

11.25 Uhr Schüler U15 / Schülerinnen U15

12.10 Uhr Jugend U17 m/w

13.00 Uhr Masters 2 / Junioren U19

14.00 Uhr Damen Elite / Seniorinnen ab 41J / Juniorinnen U19

15.00 Uhr Herren / U23 Herren


Weitere Infos zum Event und zur Anmeldung finden Sie unter www.albstadt-crossrace.de

Zurück